Die Tafelidee

Viele Menschen leben in einer Überflussgesellschaft. Das wird nirgends deutlicher als im Lebensmittelbereich. Tag für Tag werden riesige Mengen überschüssiger Nahrungsmittel vernichtet, weil sie sich nicht (mehr) verkaufen lassen. Eine gigantische Verschwendung!

Weiterlesen

Was wir leisten

Als gemeinnütziger Verein sammelt die Holzmindener Tafel Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs ein, die nicht mehr verkauft werden sollen - von Supermärkten, Händlern, Bäckern, Herstellern und so weiter.

Weiterlesen

Was wir brauchen

Die Holzmindener Tafel übernimmt die Organisation und Abwicklung. Unsere Mitarbeiter verfügen über Know-how in vielen Bereichen. Doch es geht nicht ohne Ihre Hilfe.

Weiterlesen

 

Kultur Tafel Logo

Die Holzmindener Tafel e.V. bietet ihren Kunden seit kurzem die Möglichkeit zu einem kostenlosen Besuch verschiedener kultureller Veranstaltungen in Stadt und Kreis Holzminden. Unterschiedliche Veranstalter stellen der Tafel in loser Folge jeweils eine begrenzte Anzahl von Freikarten zur Verfügung. Sowohl in den Ausgabestellen wie auch auf der Homepage der Holzmindener Tafel e.V. werden die betreffenden Veranstaltungen rechtzeitig bekannt gegeben. Interessierte sollten sich nach der Bekanntgabe möglichst schnell um eine der Freikarten bewerben, da die Anzahl begrenzt ist und die Karten verlost werden.

 

                                                                        Hier finden Sie das aktuelle  Kultur Angebot   (bitte anklicken)

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

    Neu                            Billiger Bus fahren mit dem “Ticket-S”-Rabatt                         Neu      

 

Zum 01.09.2016 hat die VSN GmbH im Landkreis Holzminden das Ticket-S eingeführt.

 

Das “Ticket-S” ist ein spezieller Fahrausweis (eine Wochenkarte oder eine Monatskarte) zum Bus fahren.

Es kostet weniger als ein normaler Fahrausweis.
Die “Ticket-S Wochenkarte kostet 12,40 € für 1 Woche,  die “Ticket-S” - Monatskarte kostet 37,00 € für 1 Monat.

Dieses “Ticket-S” gilt nur für Busse der Firma “RBB”

 

 

Hier gibt es alle Infos:

 Deutsch, Englisch, Persisch

   Hier gibt es den Berechtigungsschein

 

Zur Fahrplanauskunft: http://www.vsninfo.de

 

 

Spendentüten REWE


 

Stiebel Eltron unterstützt Vereine in der Region
Das Holzmindener Unternehmen Stiebel Eltron leert seine „Schrottkasse“ - und spendet das Geld an soziale Einrichtungen und Organisationen der Region. „Mitarbeiter haben bei uns die Möglichkeit, zum Beispiel ausrangierte Holz-Paletten oder Metallreste gegen einen kleinen Obolus für den Privatgebrauch zu erwerben – frei nach dem Motto ‚Schrott gegen Spende‘“, erklärt Betriebsratsvorsitzende Inken Schäfer. Die ausrangierten Stücke fungieren dann als Feuerholz oder werden in Heimwerkerprojekten verbaut. Eine fünfstellige Summe hat sich dadurch im Laufe der letzten Jahre in der Kasse angesammelt, die nun gemeinnützigen Organisationen in der Region zugutekommt. .... weiter zum vollständigen Bericht (Text+Fotos: Stiebel Eltron)

 

10 Jahre Holzmindener Tafel e.V. !

Am Samstag, 28.05 2016 wurde das 10-jährige Jubiläum der Holzmindener Tafel e.V. mit einem Tag der offenen Tür begangen. Fast auf den Tag genau 10 Jahre zuvor, nämlich am 30. Mai 2006, wurde die Tafel als Verein von einigen engagierten Bürgern in den Räumen der Thomaskirche in Holzminden gegründet. Es war den Tafelverantwortlichen ein besonderes Anliegen, zu diesem Anlass die erst vor kurzem bezogenen neuen Räumlichkeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren.
In seiner Begrüßungsrede gab der 1.Vorsitzende Bernward Horn einen kurzen Rückblick über das Geschehen der vergangenen 10 Jahre. Als besondere Gäste waren der Bürgermeister der Stadt Holzminden Herr Daul sowie als Vertreterin vom Landesverband der niedersächsischen Tafeln Frau Kiehl erschienen. Im Anschluss an die Begrüßung konnten sich alle Interessierten bei einem Rundgang durch die Räumlichkeiten ein Bild von der Tafel machen, mit Bratwurst sowie Kaffee und Kuchen stärken oder den angenehmen Klängen des Trompetentrios lauschen. Für die Kinder stand zudem noch eine Hüpfburg bereit. Auch Petrus meinte es gut mit der Holzmindener Tafel e.V. (th)..  siehe TAH vom 30.05.2016

........hier gibts noch weitere Bilder

Damit der Tisch täglich gedeckt ist...

Die Holzmindener Tafel e.V. muss neue Herausforderungen meistern .....    siehe dazu SCHAUFENSTER vom 23.05.2016

 

Erste Mitgliederversammlung der Holzmindener Tafel e.V. im Neuen Zuhause mit umfangreicher Tagesordnung! (th)...weiterlesen hier