Die Tafelidee

Viele Menschen leben in einer Überflussgesellschaft. Das wird nirgends deutlicher als im Lebensmittelbereich. Tag für Tag werden riesige Mengen überschüssiger Nahrungsmittel vernichtet, weil sie sich nicht (mehr) verkaufen lassen. Eine gigantische Verschwendung!

Weiterlesen

Was wir leisten

Als gemeinnütziger Verein sammelt die Holzmindener Tafel Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs ein, die nicht mehr verkauft werden sollen - von Supermärkten, Händlern, Bäckern, Herstellern und so weiter.

Weiterlesen

Was wir brauchen

Die Holzmindener Tafel übernimmt die Organisation und Abwicklung. Unsere Mitarbeiter verfügen über Know-how in vielen Bereichen. Doch es geht nicht ohne Ihre Hilfe.

Weiterlesen

Essen, wo es hingehört!

Der diesjährige Konfirmanden Kurs der evangelischen Stadtkirchengemeinden in Holzminden zusammen mit der Holzmindener Tafel e.V. war wieder ein voller Erfolg!

 

 ...weiter zum TAH vom 21.02.2018

 

Wirtschaftsjunioren spenden 2000 Euro

Gelder aus Kinderkochfestival gehen an Schulen und die Holzmindener Tafel e.V.

Zum Bericht im TAH vom 27.12.2017 bitte den Link anklicken Wirtschaftsjunioren spenden 2000 Euro                

 

 

1000 € Spende an die Holzmindener Tafel e.V. durch Fa. Symrise

Die Fa. Symrise hat aus dem Verkauf von ausrangierten Büromöbeln und Materialien Spenden in einer Gesamtsumme von 5.500 Euro an verschiedene soziale Einrichtungen und Organisationen übergeben. Dabei wurde die Holzmindener Tafel e.V. mit einer Spende in Höhe von 1000,-- Euro bedacht.

 

 

Symrise

                                                                                                                                                                Foto: Symrise

Auf dem Foto sind die Vertreter der Fa.Symrise gemeinsam mit den Vertretern verschiedener Einrichtungen und Organisationen zu sehen. weiter zum TAH vom 22.12.2017

 

 

 

 

 

Text: Holzmindener Tafel